Einblicke in mein Leben

Janine Oesch: Es geht im Leben um mehr als nur um mich

Bereits als Kind kennt Janine Oesch Selbstzweifel. Als Teenagerin gleitet sie in eine Bulimie ab, sucht Anerkennung und Anschluss im Freundeskreis. In einer Jugendgruppe findet sie schliesslich Menschen, die an sie glauben, denen sie vertraut und sich öffnet.

Heute ist sie Mutter von vier Kindern, Ehefrau eines Pfarrers und psychosoziale Beraterin. Sie hat die Kraft von Gemeinschaftsdenken an sich selbst erfahren und möchte diese Kraft auch anderen Menschen weitergeben: «Ich hatte Menschen an meiner Seite, die meine Not gesehen haben und ihre Zeit verschenkt haben. Das hat mich vor Vielem bewahrt.»

artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ähnliche artikel

Adventskalender

Adventskalender

Kurz vor Advent: Ich sitze in einer freien Minute in meiner (noch nicht gross dekorierten) Stube und scrolle durch Instagram. Dabei stosse ich auf einen

weiterlesen »
Herbst

Herbst

Jetzt ist er da. Der Herbst. In seiner vollen Wucht. Und Kälte. Was waren wir verwöhnt bis jetzt! Ich weiss, diese Temperaturen dürften so nicht

weiterlesen »
ein perfekter Geburtstag

Ein perfekter Geburtstag

Vor ein paar Tagen wurde ich wieder ein Jahr älter. Irgendwie war es ein perfekter Geburtstag. Und irgendwie… voller echtem Leben halt. Mein Geburtstag –

weiterlesen »

Janine Oesch

Autorin + Beraterin

In einem Charakterstärkentest kam heraus, dass meine drei Haupteigenschaften Spiritualität, Dankbarkeit und Humor sind. Ich finde, das beschreibt mich ziemlich gut

Blog abonnieren

Möchtest du meine Blogbeiträge gerne regelmässig lesen? Hinterlasse mir hier deine E-Mailadresse und ich werde dich informieren, sobald ein neuer Blogbeitrag aufgeschalten ist. Die E-Mail Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Entdecken

Beratung und Seelsorge

Diese Website nutzt Cookies zu unterschiedlichen Zwecken, unter anderem zur Analyse. Durch die weitere Nutzung unseres Diensts stimmst du der Nutzung von Cookies zu. 

Möchtest du meinen Blog regelmässig lesen?

Ich informiere dich gerne per Mail über neue Blogposts.

Die Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet und du kannst dich jederzeit wieder austragen.